Zwei neue Auszubildende

von links: Vorstand Dir. Johann Posch, Melanie Lechner, Phlipp Empl und Ausbildungsleiter Pedro Birk

Mit dem neuen Ausbildungsjahr begann bei der Raiffeisenbank RSA  am 01. September 2016 für zwei junge, motivierte Menschen die Berufsausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann. „Ausbildung bedeutet Zukunftssicherung für junge Leute, aber auch für unser Unternehmen. Wir bieten unserer neuen Mitarbeitern eine hochwertige Ausbildung, die ihnen viele Karrierechancen ermöglicht“, so Dir. Rinberger. Insgesamt bildet die Bank gerade sechs junge Menschen zu Bankkaufleuten aus. 

Die Raiffeisenbank RSA wünscht  Melanie Lechner und Phlipp Empl einen erfolgreichen Verlauf ihrer Ausbildungszeit.